Subscribe to our Newsletter

Investor Days Thüringen 2021 – wir waren dabei!

Dynamic42 bei den Investordays 2021
Quelle: Mobile Event App

Am 15. und 16. Juni veranstalteten die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) und die bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh (bm|t) die „Investor Days Thüringen“ (IDT) in Erfurt – aufgrund der Corona-Pandemie im digitalen Format.

Wir waren begeistert, dass Dynamic42 einen der begehrten Vortragsplätze erhielt. Insgesamt 23 Start-Ups und 13 Wachstumsunternehmen präsentierten am 15. Juni ihre Geschäftskonzepte auf der digitalen IDT-Pitch-Stage. Im Vorfeld bewarben sich 67 Projekte aus Deutschland, Österreich, Israel, Italien, Neuseeland, Spanien, Südafrika, Tschechien, Ungarn und Uruguay.

Unsere Geschäftsführer Dr. Martin Raasch und Dr. Knut Rennert stellten in einem fünf-minütigen Pitch in der Kategorie „Wachstumsunternehmen“ die Dynamic42 GmbH vor. Neben den Dynamic42 Organ-on-a-Chip-Modellen und aktuellen Marktzahlen in diesem Gebiet sprachen die beiden über die Ziele des Unternehmens für die kommenden Jahre und skizzierten in der anschließenden Fragerunde die strategische Positionierung der kommenden Jahre.

Am 15. Juni waren wir ebenfalls mit unserem digitalen Messestand in der Innovationsarena vertreten. Hier konnten wir weitere Kontakte mit Investoren und Multiplikatoren knüpfen und sogar die ersten potenziellen Kooperationen anstoßen. Am zweiten Eventtag haben wir uns in einem Round-Table-Format mit Vertretern der lokalen Wirtschaft, Start-up-Szene und Ansprechpartner für Förderinstrumente intensiv austauschen und vernetzen können.

Wir möchten uns bei den Organisatoren der „Investor Days“ für die gelungene Veranstaltung bedanken. Uns hat dieses Event reichlich positives Feedback eingebracht und neue Kontakte zu Investoren ermöglicht.

Über die Investor Days Thüringen 2021

Vom 15. bis zum 16. Juni trafen innovationsgetriebene Start-Ups und Wachstumsunternehmen mit nationalen und internationalen Industrien sowie Investoren zusammen. Im Rahmen dieser Online-Veranstaltung tauschten sich rund 600 Teilnehmende über die neuesten Technologien und Trends aus verschiedenen Branchen aus. Das gesamte Programm wurde live aus der Erfurter Multifunktionsarena übertragen.